Herzlich Willkommen bei ate's art

Über mich:

 Was mich künstlerisch antreibt, ist das Thema ZEIT  in Verbindung mit der Schönheit der Worte. Zeit-Gefühl, Zeit-Wahr-Nehmung... Zeit-Los.

 

 

Was machen wir mit der Zeit? Woher kommt sie und wohin führt sie uns? Was bedeutet uns ZEIT und was ein Wort?  Große Philosophen und Wissenschaftler haben sich ihrer Erforschung angenommen.... MEIN Weg in der künstlerischen Auseinandersetzung zum Thema ZEIT beginnt oft in zufälligen Begegnungen von Materialien und Augenblicken, die meine Aufmerksamkeit erwecken und im Zusammenspiel mit Farben und Form genau zum richtigen ZEIT-Punkt zu meiner sehr persönlichen Interpretation des Themas ZEIT führen.

 

Zerpflückt man ZEIT und Worte, Materialien und Farben, entdeckt man hinter ihrem augenscheinlichen Sinn oftmals faszinierende Zeit-Wort-Welten.

 

 

Meine Kunst ist skizzenlos und frei - wie die Zeit.

 

 

Herzlich Willkommen in meiner ZEIT.

 

 

Sie treffen mich jeden ersten Sonntag im Monat von 11:00 bis 17:00 Uhr im Atelier 4.9 im Kunst- und Atelierhaus Hagen, Hochstraße 76 in 58095 Hagen.

 

und sonst?

... Ausstellung 8 1/2 Minuten im Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V. im November 2017


...Teilnehmerin an der Ausstellung "Hundertwasser-Köpfe" des VAKT Halver eV in Halver im Juli 2017


...Ausstellung Zeiten(t)sprung(en) in der HDI-Generalvertretung Albert Depprich im Juni 2017

 

 ...Ausstellung bei "KunstOFFEN" in Pepelow/Mecklenburg-Vorpommern im Juni 2017

 

 ...Teilnehmerin am the artbox.project im Rahmen der Art|Basel in Basel/CH im Juni 2017

 

 ... Teilnehmerin am the artbox.project im Rahmen der Art|Basel in Miami/USA im Dezember 2016

 

 ... Teilnehmerin am Projekt "Planet Hagen" 2016 in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Hagen

 

 …Ausstellung zum Thema „Querschnitte“ im Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V. im März 2016

 

 ...seit September 2015 Künstlerin im Kunst- und Atelierhaus Hagen e.V.

 

 ... Dauerausstellung in der HDI-Generalvertretung Albert Depprich in Hagen 

 

 ... Gründungsmitglied des Künstlernetzwerkes "Die Blauen Glöckner" mit dem Ziel, an besonderen Orten besondere Kunst zu erschaffen

 

 ... malerische Autodidaktin

 

Man sagt über mich:

"Abstrakte Spannung in wohltemperierter Farbpalette. Unaufdringlich, elegant. Gleichermaßen frei für Künstler und Betrachter."

 

"Suche als Antrieb zum Tun, Experiment als Teilergebnis um Prozesse sichtbar zu machen. Beharrlichkeit und Ehrgeiz in ausgewogener Neugier."

 

"Grobe Struktur trifft auf feine Farbräume."

 

"Du liebst die Details der Welt und gibst sie in Deinen Bildern zum Ausdruck."

 

"Ates Kunst beginnt oft ohne Skizzen, weitet sich aus im scheinbar unendlichen Farb- und Materialauftrag. Manchmal bis zum Chaos im Pinsel - um auf einmal Klarheit und Entspannung zu erfahren."

 

"Die Bilder - der Prozeß des Kunstschaffens ist in den Werken erlebbar - lassen Raum zur eigenen Wahrnehmung und zum Nachspüren."

 



Sie planen ein kreatives Projekt...

...und suchen eine Mitstreiterin...

oder

...bieten meinen Kunstwerken eine interessante Ausstellungsfläche?

 

Kontaktieren Sie mich, ich freue mich auf Sie!